Bei Anreise ins Oberengadin mit der Bahn empfiehlt sich – wie in den Beispielen verwendet - der Spartarif „Euro-Spezial-Schweiz“. Ab Chur sind die Wagen der 2. Klasse oft überfüllt. Wer nicht stehen möchte, dem ist die 1. Klasse anzuraten (Preise von 2011).

Beispiel: Von Bonn nach St. Moritz, frühestens 3 Monate vor Antritt buchbar, für z.B. 79 Euro Hinfahrt in der 1. Klasse (Fahrzeit ca. 9 ¾ Stunden, umsteigen in Chur).

Beispiel: Von Hamburg nach St. Moritz, frühestens 3 Monate vor Antritt buchbar, für z.B. 109 Euro Hinfahrt in der 1. Klasse (Fahrzeit ca. 11 1/2 Stunden, umsteigen in Zürich und Chur).

Ihre Skier können Sie ganz lässig unter großer Bewunderung anderer Touristen mit dem „SKiTROLLi“ hinter sich her rollen, so wie Sie es bei Koffern schon zu schätzen wissen.
Klicken Link
Banner SKiTROLLi Link SKiTROLLi
Spitzenhotels (***** bis ****)

Hotel Badrutt´s Palace, St. Moritz
Kulm-Hotel, St. Moritz
Hotel Waldhaus, Sils-Maria
Hotel Kempinski, St. Moritz
Hotel Carlton, St. Moritz
Grandhotel Kronenhof, Pontresina
Suvretta Haus, St. Moritz
Hotel Walther, Pontresina
Hotel Saratz, Pontresina
Hotel Cresta-Palace, Celerina
Hotel Castell, Zuoz
Hotel Chesa Guardalej, Champfèr
Hotel Crystal, St. Moritz
Hotel Post, Sils-Maria
Hotel Schweizerhof, St. Moritz
Romantik Hotel Margna, Sils-Bas.
Alpenhotel Quadratscha, Samedan
Posthotel Engiadina, Zuoz
Hotel Albana, Silvaplana
Hotel Bären, St. Moritz
Hotel Bernina, Samedan
Hotel Chesa Rosatsch, Celerina
Hotel Edelweiss, Sils-Maria
Hotel Europa, Champfèr
Hotel La Margna, St. Moritz
Hotel Monopol, St. Moritz
Hotel Reine Victoria, St. Moritz
Hotel Rosatsch Residence, Pontresina
Hotel Schloss, Pontresina
Hotel Schweizerhaus, Maloja
Hotel Steffani, St. Moritz
Hotel San Gian, St. Moritz
Hotel Alpine Rock, Silvaplana
Weitere Hotels